Tag Archives: Litauen

Osterwetter auch nach Ostern

An Ostern war das Wetter zwar bekackt, aber heute – am Dienstag danach – umso netter.

Bei einem kleinen Einkauf in Europas längster Fußgängerzone mußte ich 2 Bildchen machen:

Fußgängerzone in Kaunas

Fußgängerzone Kaunas

Fußgängerzone Kaunas

Die Menschen, die man da sieht: Das sind waschechte Litauer^^ Die sehen also ganz normal aus.

Der Litauer und der Winter

Der Litauer:

 

+ 10 Grad:

Die Bewohner von Mietwohnungen in Kaunas drehen die Zentral-Heizungen aus. Die Litauer pflanzen Blumen…

 

+ 5 Grad:

Die Litauer nehmen ein Sonnenbad, falls die Sonne noch über den Horizont steigt…

 

+ 2 Grad:

Die italienischen Autos springen nicht mehr an…

 

+/-0 Grad:

Destiliertes Wasser gefriert…

 

- 1 Grad:

Der Atem wird sichtbar. Zeit, einen Mittelmeerurlaub zu planen. Die Litauer lutschen Eis und trinken kaltes Bier…

 

- 4 Grad:

Die Katze will ins Bett…

 

- 10 Grad:

Zeit, einen Urlaub am Äquator zu planen. Die Litauer gehen ins Freibad…

 

- 12 Grad:

Zu kalt zum schneien.

 

- 15 Grad:

Amerikanische Autos springen nicht mehr an…

 

- 20 Grad:

Litauer drehen die Heizung auf Stufe 1…

 

- 21 Grad:

Der Atem wird hörbar…

 

- 22 Grad:

Französische Autos springen nicht mehr an. Zu kalt zum Schlittschuh laufen…

 

- 23 Grad:

Politiker beginnen, Obdachlose zu bemitleiden…

 

- 24 Grad:

Deutsche Autos springen nicht mehr an…

 

- 25 Grad:

Japanische Autos geben den Geist auf…

 

- 26 Grad:

Aus dem Atem kann Baumaterial für Iglus geschnitten werden…

 

- 29 Grad:

Die Katze will unter den Schlafanzug…

 

- 30 Grad:

Kein normales Auto springt mehr an. Der Litauer flucht, tritt gegen die Karosserie und startet seinen Lada…

 

- 31 Grad:

Zu kalt zum Küssen, die Lippen frieren aneinander. Die Litauer Fussballmannschaften beginnen mit dem Frühjahrstraining…

 

- 35 Grad:

Zeit, einen zweiwöchigen Saunabesuch zu planen. Die Litauer schippen Schnee vom Dach…

 

- 39 Grad:

Quecksilber gefriert. Zu kalt zum Denken. Die Litauer schliessen den obersten Hemdknopf…

 

- 40 Grad:

Das Auto will unter die Bettdecke. Die Litauer ziehen einen Pullover an.

 

- 44 Grad:

Die Russen wandern nach Süden aus…

 

- 45 Grad:

Meine litauische Freundin überlegt, das Fenster zu schliessen…

 

- 48 Grad:

Die Litauer schliessen das Klofenster…

 

- 49 Grad:

Meine litauische Freundin schliesst das Fenster aus Rücksichtnahme auf mich…

 

- 50 Grad:

Seelöwen verlassen Grönland. Die Litauer tauschen die Fingerhandschuhe gegen Fäustlinge…

 

- 70 Grad:

Die Eisbären verlassen den Nordpol. An der Universität von Kaunas (Litauen) wird ein Ausflug organisiert mit anschliessendem Grillfest im Wald…

 

- 75 Grad:

Der Weihnachtsmann verlässt den Polarkreis. Die Litauer klappen die Ohrenklappen ihrer Mützen herunter…

 

- 120 Grad:

Alkohol gefriert. Die Folge davon: Der Litauer wird ernsthaft sauer…

 

- 268 Grad:

Helium wird flüssig…

 

- 270 Grad:

Die Hölle friert ein…

 

- 273,15 Grad:

Absoluter Nullpunkt. Kein Bewegung der Elementarteilchen. Der Litauer gibt zu:

“Jawohl, es ist etwas kühl, gib mir noch einen Wodka zum lutschen…”

So wohnt man hier

… wenn man nix besseres findet^^

 

Da immer wieder Leute wissen möchten, wo wir wohnen, hier mal ein paar Bilder beim und kurz nach dem Einzug.

Hier sind wir Ende August/Anfang September 2011 eingezogen:

Hier das Häuschen in voller Pracht:

 

 

 

 

 

 

 

Die Sauna mit Grill vom 1. Stock aus gesehen:

 

 

 

 

 

 

 

 

nochmal von unten der Grillplatz:

 

 

 

 

 

 

 

 

und nochmal:

 

 

 

 

 

 

 

 

und ein paar Räume innen, meist halb eingerichtet und so ne komische Frau läuft auch immer im Bild rum.

Der Kater hat den transport zwar unbeschadet, aber stinkig überstanden. Den Dings… Hund, haben wir von der Vorgängerin übernommen, als Sie uns vor die Wahl stellte: “Entweder ihr nehmt ihn oder er wird eingeschläfert.” (Ist doch immer nett, wie liebevoll sich Leute um ihr Haustier kümmern.)